Unter der Schirmherrschaft des schleswig-holsteinischen Verkehrsminister Dr. Buchholz hat sich der erste Mobilitätskongress SH (19.-27.Februar 2021) auf die Fahnen geschrieben, engagierte und interessierte Akteure aus ganz Schleswig-Holstein zu vernetzen: In verschiedenen Formate können Sie sich über Strategien und Pionierprojekte zur Verkehrswende austauschen, um so miteinander und voneinander zu lernen. Unter der Fragestellung „Wie können wir einen Beitrag zu einer klimafreundlichen Verkehrswende in Schleswig-Holstein leisten“ stellen Referent*innen aus der Praxis gute Beispiele vor, die sich in fast jeder Kommune initiieren und umsetzen lassen.

Dabei reicht das Themenspektrum von Elektromobilität und Mobilitätsmanagement über Radverkehrsinfrastruktur und ÖPNV bis hinzu Sharing-Modellen, Autonomen Fahren und Mobilitätsverhalten im Allgemeinen. Vom Carsharing bis zum Radschnellweg, vom schulischen Mobilitätsmanagement bis zu kommunalen Fördermitteln.

Anmeldung

Hier können Sie unsere Veranstaltungen nach Themen filtern und sortieren. Unter "Mehr" finden Sie jeweils eine Kurzbeschreibung. Mit einem einfachen Klick können Sie die Veranstaltung auswählen. Die von Ihnen ausgewählten Veranstaltungen erscheinen dann gelb unterlegt. Sie können die Auswahl mit einem weiteren Klick auch wieder aufheben.

ACHTUNG: Die Filter beziehen sich lediglich auf die Ansicht. Auch der Filter "alle" bedeutet lediglich, dass alle Veranstaltungen angezeigt werden. Möchten Sie sich zu allen anmelden, müssen Sie jede einzeln anklicken.

Sobald Sie alle Veranstaltungen, für die Sie sich anmelden möchten, ausgewählt haben, füllen Sie bitte unterhalb des Veranstaltungsblocks die Angaben zu Ihrer Person aus und klicken zuletzt auf "Absenden". Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigungsmail und kurz vor Beginn des Kongresses eine Mail mit dem Zugangslink.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Sie können sich für jede Session bis zum Veranstaltungstag um 10:00 Uhr anmelden (Ausnahme: Die Veranstaltung erfolgt an einem Samstag, dann bereits am Vortag).

Hinweis: Als Plattform wird zoom verwendet.

Kontaktmöglichkeit: Bei Bedarf senden Sie bitte Ihre Email ausschließlich an kongress@verkehrswende-sh.de
Die Adresse kongress@adfc-sh.de wird lediglich für den Empfang der Anmeldungen und den Versand der Zugangsdaten verwendet.

Last-Minute-Teilnahme:
Sollten Sie trotz allem keine Zugangsdaten erhalten haben, senden Sie bitte eine Email an kongress@verkehrswende-sh.de
Zeitpunkt: unmittelbar vor Veranstaltungsbeginn (ab ca 60 Min. zuvor)
Betreff: JETZT Zugang
Wir bemühen uns, Ihnen die Teilnahme auch dann noch zu ermöglichen.

Filter:
Sortierung:
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr
  • Mehr