Sofortmaßnahmen zur Radverkehrsförderung

21.01.2021

auf der Beteiligungsplattform „Verkehrswende selber machen“ des ADFC Schleswig-Holstein sind mittlerweile mehr als 450 Ideen zum Thema nachhaltige Mobilität zu finden. Rd. 75 % aller Einträge entfallen auf die Kategorie „Fuß-und Radverkehr“ sowie den Themenschwerpunkt „Sofortmaßnahmen zur Radverkehrsförderung“. Um die große Bandbreite der Erfordernisse zur Umsetzung von nachhaltiger Mobilität sichtbar zu machen, stehen regelmäßig neue Themen im Fokus. Ab dem 01.02.2021 wird der neue Schwerpunkt „Schulische Mobilität“ sein.

Ideen und Anregungen für einfach und schnell umsetzbare Maßnahmen zur Radverkehrsförderung können noch bis zum 31.01.2021 auf der Verkehrswendeplattform eingetragen werden und bilden die Grundlage für unsere im Frühjahr 2021 stattfindenden Online-Workshops zum Thema „Sofortmaßnahmen zur Radverkehrsförderung“. Nutzen Sie daher die Möglichkeit, noch nicht platzierte Maßnahmenvorschläge zu Fahrradstraßen, offenen Einbahnstraßen und andere Sofortmaßnahmen schnell einzutragen.

Zurück zu Meldungen